Interessierte

Sie haben von der Alzheimer Gesellschaft gehört und möchten uns kennenlernen

Interessierte

Sie wollen sich über Demenz und den Umgang mit den erkrankten Menschen informieren

Interessierte

Sie interessieren sich für unsere Angebote, Veranstaltungen oder Schulungen

Interessierte

Sie suchen eine Aufgabe und wollen sich über die Möglichkeiten der Mitarbeit in der Alzheimer Gesellschaft informieren

Für Sie…

Wir beantworten Ihre Fragen und geben Ihnen Information am Telefon, zu festen Zeiten in der Bürgerbegegnungstätte oder zu individuellen Zeitvereinbarungen.

Sie können auf Wunsch bei unseren Veranstaltungen mithelfen oder die tägliche Arbeit der Alzheimer Gesellschaft unterstützen.

Wir bilden Sie zum ehrenamtlichen Demenzhelfer aus. Sie können anschließend für Ihr Engagement eine kleine Aufwandsentschädigung erhalten.

Sie können sich bei uns zum ehrenamtlichen Rikschafahrer ausbilden lassen und können anschließend in unserem Netzwerk tätig werden. Unsere Schulung für den Führerschein dauert 2 Tage, bezieht sich auf Technik und Fahrweise mit der Rikscha und den Umgang mit Menschen mit Einschränkungen und schließt mit einer Prüfung ab.